Effektives Learning Design


Frank Zunft

CHANCEN


Chancen finden, Chancen meistern hat zu Beginn der 90er Jahre ein bekannter Unternehmens-berater aus Süddeutschland bei einem seiner Seminare zu mir gesagt. Nach diesem Motto wurde schließlich auch seine erfolgreiche Firma benannt.

Anfänglich für eine vage Umschreibung gehalten, welche bei Betrachtung der persönlichen Lebensumstände als Angestellter schwer nachvollziehbar war, hat sich rückblickend auch dieses Motto als wertvolle Antriebsfeder für meine weitere Entwicklung herausgestellt.
parallax background

ANFANG


Gegen Ende 2013 und Anfang 2014 wurden die Weichen für die Selbstständigkeit gelegt und zunächst 
zahlreiche kreative Trainingsdesigns, Skripte, Präsentationen und Werbeflyer für die Firma meiner Frau zunft-personalentwicklung und verschiedene andere Kunden erstellt. Daraus entstand der Firmenname zunft-effektives.learning.design, der bis heute Bestand hat.

Die langjährige technische Expertise in der Kälte- Klima- und Heizungstechnik führte dazu, dass ich in Kooperation mit der Handwerkskammer Münster mehr und mehr in technische Präsenztrainings eingebunden wurde und parallel auch neue Kunden z.B. aus dem Bereich der Transportkältetechnik und Wasserstofftechnologie hinzugewonnen werden konnten.

WANDEL


Der stetige Wandel in der SHK Branche und die daraus resultierend hohe Nachfrage nach der Zertifizierung gemäß EU2015/2067, besser bekannt als „Großer Kälteschein“ und „Kleiner Kälteschein“, gab den nötigen Impuls noch professioneller und eigenständiger dieses wichtige Thema umzusetzen.

Mit der gemeinsamen Gründung der Akademie Zunft Lab im Jahr 2020 haben meine Frau mit ihren vielen Managementthemen und ich mit kaufmännischen und technischen Themen den folgerichtigen Schritt unternommen, um Teilnehmenden in historischer Umgebung der alten Zeche Waltrop und inspirierender Lernatmosphäre in unseren Räumlichkeiten, neue Chancen aufzuzeigen und wie diese Chancen zu meistern sind.

Wir freuen uns eine sehr persönliche und konstruktive, gemeinsame Zeit mit Ihnen.

Fähig­keiten aus­bauen

In unseren Trainings für Mitarbeitende erlernen die Teilnehmer in in sich geschlossenen, z.T. mehrtägigen Trainings einen Lernprozesses der besonders bei beruflichen Herausforderungen lösungsunterstützend wirken kann. Teilnehmer des effektiven Learning Designs eignen sich einen klar definierten Prozess an, der darauf abzielt, berufliche Herausforderungen und Probleme zu lösen und effizient hinter sich zu bringen. Mitarbeitenden wird vermittelt, sich komplizierte Sachverhalte gut verständlich aufzubereiten und sich selbst und andern zu vermitteln.
 

Klarheit

Wir erarbeiten in der Gruppe Details und Problemlösungen zu bestimmten Produkten und/oder Dienstleistungen, definieren Ihre Aufgaben klar und trainieren eine praxisgerechte Umsetzung. Sie lernen eine zielgerichtete Handlungsstruktur kennen. Ihre Ressourcen werden aktiviert. Sie erhalten Klarheit und eine neue Entscheidungssicherheit.
 
 

Professionalität

Komplexe Tätigkeiten erfordern mannigfache Fähigkeiten, um erfolgreich und verantwortungsvoll handeln zu können. Neben dem reinen know-how sind professionelles Vorgehen und eine professionelle Kommunikation mit Beteiligten nötig.
 
 

Ziele definieren

Trainings und Workshops liefern wichtige Impulse für Ihre tägliche operative Arbeit, gewährleisten den dialogischen Austausch in der Gruppe und helfen, Neues authentisch zu adaptieren und die zielorientierte Umsetzung vorzubereiten.
 
Unsere Trainings
Element 8

Großer Kälteschein

Lernen Sie in diesem Seminar als Quereinsteiger in verkürzter Weiterbildung alle relevanten Aspekte der Chemikalien-Klimaschutzverordnung (ChemKlimaSchutzV) kennen: von den Dichtheitsanforderungen für ortsfeste Anlagen über die Prüfpflichten für mobile Einrichtungen sowie die Rücknahme- und Rückgewinnungsvorschriften bis hin zu den Kennzeichnungsregeln.

Nach der Zertifizierung Kategorie 1 sind Sie qualifiziert für die Rückgewinnung, Installation, Instandhaltung und Wartung an Kälteanlagen sowie Wärmepumpen mit mehr als 3 kg fluorierten Treibhausgasen.
Mehr erfahren
Element 9

Kleiner Kälteschein

Arbeiten an ortsfesten Kälte- und Klimaanlagen sowie Wärmepumpen mit fluorierten Treibhausgasen dürfen nach der ChemKlimaSchutzV nur von zertifiziertem Personal mit entsprechender Zertifizierung durchgeführt werden.

Erlernen Sie in diesem Lehrgang Kategorie 2 die nötigen Kenntnisse zur Rückgewinnung von Kältemitteln und schließen Sie das Seminar mit dem Sachkundenachweis ab. Nach der Zertifizierung sind Sie qualifiziert für die Rückgewinnung, Installation, Instandhaltung und Wartung an Kälteanlagen sowie Wärmepumpen mit weniger als 3 kg fluorierten Treibhausgasen oder an hermetisch geschlossenen Systemen mit weniger als 6 kg fluorierten Treibhausgasen.
Mehr erfahren

Nicht das Richtige dabei?

Dann kontaktieren Sie uns
und teilen uns Ihre Wünsche mit!